China Eastern Airlines

China Eastern Airlines ist eine chinesische Fluggesellschaft mit Sitz am Shanghai Hongqiao International Airport. Sie gehört zu den größten chinesischen Fluglinien und bietet regionale Flüge, Inlandsflüge und internationale Flüge an. China Eastern Airlines betreibt Drehkreuze an den beiden internationalen Flughäfen Shanghais, Shanghai Pudong International Airport und Shanghai Hongqiao International Airport, sowie am Kunming Wujiaba International Airport in Südwestchina und am Xi’an Xianyang International Airport in Zentralchina. Bei den Passagierzahlen ist China Eastern Airlines die Nummer Zwei in China, und bei der Marktkapitalisierung die Nummer Drei der Welt. Das Unternehmen ist im Mehrheitseigentum des chinesischen Staates.

China Eastern Airlines wurde 1988 noch als Teil der staatlichen Luftfahrtverwaltung gegründet. 1998 stieg China Eastern Airlines mit der Gründung der China Cargo Airlines in das Lutfrachtgeschäft ein. In den Jahren 2001 und 2002 folgten in rascher Folge die Übernahmen der Konkurrenten Air Great Wall, China Northwest Airlines und China Yunnan Airlines. Im Jahr 2009 erwarb China Eastern Airlines auch die Mehrheit an Shanghai Airlines. Seit 2011 gehört China Eastern Airlines der Luftfahrtallianz SkyTeam an.